Tipps, Tricks und FAQ

Wie bringe ich den Pizzafleck von der weißen Weste? Was um Dons Willen sind Polycarboxylate? Und wie machen sie den Teller sauber? Wann wurde die Seife erfunden? Antworten auf alle diese und 1000 weitere Fragen sowie spannende Geschichten aus der Welt des Saubermachens findest du in dieser Rubrik. Zur gezielten Suche kannst du bequem nach Themen filtern, aber die Seite macht auch einfach Spaß zum stundenlangen Schmökern. Vergiss darüber bloß das Abwaschen nicht.

Halten lange: alle WINGO Produkte

Alle WINGO Wasch- und Reinigungsmittel sind ab Kaufdatum 2 Jahre haltbar.

Und der Schmutz geht baden: Badreinigung

Schmutz, Seifenreste und Kalk hinterlassen ihre Spuren. Am besten beseitigst du sie mit dem WINGO Küche und Badreiniger 2in1. Sprüh alle Flächen damit ein, lass den Reiniger kurz einwirken und spül ihn mit warmem Wasser ab. Überprüfe bemalte Flächen vor der Anwendung unbedingt auf ihre Farbechtheit. Für Marmor, Kalkstein und farbigen Kunststoff ist Badreiniger nicht geeignet. 

Mamma mia, wie putze ich eine Küche?

Eine kleine Orgie in der Küche - und Fett und Essensreste haben sich überall verteilt. Alles halb so schlimm: so wird’s wieder picobello:

Auf Kochherd, Dampfabzugshaube und alle abwaschbaren Oberflächen sprühst du aus 30 cm Entfernung den WINGO Küchen und Badreiniger 2in1 auf, lässt ihn kurz einwirken und wischst ihn mit einem feuchten Tuch ab.

Für empfindliche Oberflächen verwendest du am besten einen verdünnten WINGO Allzweckreiniger, den du feucht abwischst.

Von Grund auf sauber: Fussböden reinigen

Ob ein rauschendes Fest oder alltägliche Spuren: So machst du jeden Boden schnell und einfach sauber.

Bei normal verschmutzten Böden:
Eine Feuchtreinigung mit WINGO Allzweckreiniger mit Pfingstrosen-Duft reicht. Gib dazu den Reiniger in warmes Wasser, tauch Wischmopp oder Lappen ein, wringe ihn gut aus und wischen den Boden sauber.

Bei stark verschmutzten Böden:
Hier hilft eine Nassreinigung. Wringe den Wischmopp oder Lappen nicht aus, sondern wische den Boden nass auf. So wird der Schmutz gelöst. Anschließend kannst du den Boden trockenwischen. Besonders hartnäckige Flecken kannst du mit unverdünntem WINGO Allzweckreiniger entfernen.